fc_signet2.gif

p_head.jpg

Rückblick Junioren A

Team: Junioren A
Datum: 11.11.2013
Die Junioren A hatten sich zum Ziel gesetzt ins A1 aufzusteigen. Dementsprechend war der Trainingsbesuch und jeder versuchte sein Bestes zu geben. Mit rund 21 Spielern im Kader war dies jedoch eine höchst interessante Herausforderung.
 
Im ersten Spiel (Cup) gegen die höher klassierte Mannschaft von Bolligen/Ostermundigen stimmte der Einsatz, jedoch fehlte uns  das Wettkampfglück. Das erste Meisterschaftsspiel zeigte aber, dass die A2 Mannschaften ein relativ  gutes Niveau aufweisen und dies ein hartes  Stück Arbeit wird, um unser Ziel zu erreichen. Mit sehr viel Glück erzwangen wir ein 1:1.
 
Die weiteren Meisterschaftsspiele zeigten bald einmal, dass wir noch nicht so weit sind, um an der Spitze mitzumischen. Unser Ziel, den Aufstieg zu realisieren, mussten wir schon bald revidieren und neu definieren. Nun hiess es: " Die letzten zwei Spiele gegen Ittigen und Dürrenast wollen wir gewinnen". Dies ist der Mannschaft auch gelungen.
 
Die letzten Spiele haben nach meiner Ansicht gezeigt, dass wir in den Bereichen Taktik, Technik Fortschritte gemacht haben und gibt Anlass, das Ziel Aufstieg im Frühling ins Auge zu fassen.Dies bedingt, sich in der Winterpause fit zu halten (zu verbessern), um bei Trainingsbeginn „parat“ zu sein. Wie bereits vor Meisterschaftsbeginn angekündigt, benötige ich einen Co Trainer. Bitte meldet euch.
 
Urs Kallen