fc_signet2.gif

p_head.jpg

Rückblick Junioren Fb - Vorrunde 2011

Team: Junioren Fb
Datum: 06.11.2011

Mit einem Training pro Woche versuchen wir unsere jungen Spieler langsam zum Fussballer zu formen. Im Mittelpunkt stehen nicht in erster Linie die erzielten Resultate sondern der Spass am Spiel. An sechs Turnieren konnten wir uns trotzdem gegen Gleichaltrige messen. An allen Turnieren konnten wir spielerische Fortschritte feststellen. Trotz teilweise hohen Niederlagen erfreuten wir uns an schönen Toren und an gelungenen Kombinationen. Häufig wurden die Spielturniere nicht anhand der erzielten Resultate beurteilt, sondern nach den angebotenen Kuchen und Sandwiches nach Spielschluss.    

Neben dem Fussballspielen stehen noch anderen Punkte auf dem Programm, welche unsere Spieler lernen mussten.
Folgende Punkte waren für viele Kinder noch neu:
·         Das Duschen nach dem Spiel und die eigenen Kleider wieder finden;
·         Die Schuhe selber binden;
·         Als Ersatzspieler auf einen Einsatz warten;
·         Das Dress sortieren und Stulpen, Hosen und Leibchen drehen;
·         Alle dürfen auch einmal als Torhüter spielen;
·         Das gegnerische Tor ist dort, in welchem der Torhüter von Frutigen nicht steht;
·         Wenn ich nur Fussballschuhe an die Turniere mitnehmen, dann muss ich diese auch nach dem Duschen wieder anziehen.
Nun haben wir unsere Trainings in die Halle in Kanderbrück verlegt. Wir trainieren dort mit dem Fc zusammen und versuchen die Auflagen von J+S Kids umzusetzen. In diesen Trainings geht es etwas weniger um Fussball. Wir werden viele  verschiedene Sportarten ausprobieren und weitere Bewegungsmuster trainieren. Ebenfalls werden wir den koordinativen Fähigkeiten noch etwas mehr Rechnung tragen. Im Vordergrund soll aber immer der Spass stehen. 
Ich danke den Eltern für die Unterstützung und für die Fahrdienste an die Auswärtsspiele.
Beat Mosimann