fc_signet2.gif

p_head.jpg

SV Kaufdorf - FC Frutigen 0:6 (0:1)

Team: Junioren C
Datum: 13.10.2009

In einem guten Spiel bezwang der FC Frutigen den SV Kaufdorf auch in diesem Ausmass verdient. Die Gastgeber konnten nur in der ersten Halbzeit einigermassen mithalten, denn die Frutiger bekundeten zu Beginn der Partie mit dem sehr holprigen Platz einige Mühe. Die Folge davon, das gepflegte Kombinationsspiel ging etwas verloren und wenn es dann einmal klappte, blieb man immer wieder an der gegnerischen Verteidigung hängen. Anders die Kaufdorfer, sie versuchten es mit langen Bällen vor das Tor der Frutiger zum Erfolg zu kommen, hatten dabei einige ganz gute Chancen zu verzeichnen. In der 20. Minute war es aber der nimmermüde Stefan Schranz, der mit einem platzierten Schuss den FC Frutigen in Führung brachte. Nach der Pause fand sich Frutigen besser zurecht und attackierte den Gegner schon früh, drängte ihn in die eigene Platzhälfte, sodass sich die Chancen zusehends häuften. In der 62. Minute war es der flinke Stürmer Robert Divkovic, welcher der gegnerischen Verteidigung davon eilte und dem Torhüter das Nachsehen gab. Nach diesem Tor war dann der Bann gebrochen, sodass die weiteren Tore in regelmässigen Abständen fielen. Alle wurden schön herausgespielt. An den Chancen gemessen hätte der Sieg noch höher ausfallen können. Frutigen machte auch in der Verteidigung inklusive Torhüter einen sehr soliden Eindruck. Der SV Kaufdorf war jederzeit ein fairer Verlierer und musste die Überlegenheit der Frutiger neidlos anerkennen.

Nach diesem Sieg steht der FC Frutigen mit 15 Punkten an dritter Stelle des Klassements.

 

 

Torschützen: Noah Allenbach (2), Stefan Schranz (2), Robert Divkovic, Nils Fiechter