fc_signet2.gif

p_head.jpg

FC Bethlehem - 3. Liga 2:2 (1:2)

Team: 3. Liga Herren
Datum: 19.04.2009

Frutigen spielt gegen den FC Bethlehem mit 2:2 unentschieden.

In einer, durch den FC Frutigen schwach gespielten Partie, ging der Gastgeber nach 20 Minuten in Führung. Ein Prellball wurde zuwenig konsequent befreit und schon lag der Ball im Netz. Frutigen versuchte sich nun etwas besser in Szene zu setzen. Nach einem Freistoss von Fabio Schmid gelang Sandro Schmid mit einem sehenswerten Kopfballtreffer der Ausgleich. Noch vor der Pause erhöhte Andreas Wandlfuh zur schmeichelhaften Führung. Er liess bei seinem Elfmeter dem Torhüter keine Chance.

Nach der Pause beschränkte sich der FCF auf "Resultathalten". Kaum ein Angriff konnte zielstrebig vorgetragen werden. Und so kam es wie es kommen musste - in der 85. Minute fiel der verdiente Ausgleich für die Gastgeber. Mit ihrer beherzten und kämpferischen Leistung haben sie sich diesen Punkt  mehr als verdient. Betreffend Torchancen aus Standardsituation konnte sich Frutigen trotz allem etwas steigern. Der Ausgleich fiel nach einem Freistoss und die Führung wurde mittels Elfmeter erzielt. Etwas beunruhigend ist die Tatsache, dass in den 90 Minuten Spielzeit nur ein einziger Eckball geschossen werden konnte.

Frutigen bleibt die Gewissheit, dass man mit einer 50%igen Leistung auch gegen Abstiegskandidaten kaum punkten kann. (Mos)

Frutigen mit:
Schlatter, Schmid Daniel (ab 55' Jeremias), Wandfluh, Burri, Schmid Fabio, Müller, Stoller (ab 75' Schmid Romano), von Gunten, Schmid Matthias (ab 70' Donzé), Schmid Sandro, Schmid Reto.
 

Minute Schütze Stand
20'   1:0
35' Schmid Sandro 1:1
45' Wandfluh Andreas 1:2
85'   2:2